BERICHT

Die KG ASV Nendingen III / VfL Mühlheim gewinnt mit 19:13 in Aichhalden und wird Meister



Mit einem 19:13-Sieg konnte die KG Nendingen III/Mühlheim die Meisterschaft der ARGE-Bezirksklasse bereits vor dem letzten Kampftag perfekt machen. Mannschaftsführer Dominik Hipp zeigte sich mit der Leistung der Mannschaft mehr als zufrieden, wenn auch der hohe Vorkampfsieg nicht wiederholt werden konnte.

Im ersten Kampf konnte Chris Hänsler seinen Sieg aus der Hinrunde nicht wiederholen und musste sich diesmal entscheidend geschlagen geben. Im Schwergewicht bis 130 Kg konnte Cederic Mühlmann seine körperliche Überlegenheit voll ausspielen und kam mit den schwindenden Kräften des Gegners immer mehr in Fahrt und so zu einem wohl verdienten 10:0-Punktsieg.
Weiterhin ungeschlagen blieb Yunus Bakir, der nach hoher Führung seinen Gegner auf die Schultern legen konnte. Dem Geburtstagskind Martin Wenskus blieb gegen den starken Alexander Nagel ein Sieg verwehrt. Nach erbittertem Kampf musste er sich nach Punkten geschlagen geben. Auch Fabian Weinreich hatte diesmal nicht so viel Glück. Gegen seinen unbequemen Gegner fand er nur schwer in den Kampf. Mit einem schönen Hüftschwung konnte er seinen Gegner an den Rand einer Schulterniederlage bringen, wurde aber übetragen und unterlag dann entscheidend.
Dennis Schilling hatte in der Gewichtsklasse bis 86 Kg wenig Mühen mit seinem Gegner und konnte ihn beim Stand von 11:0 auf die Schultern legen.
Körperlich angeschlagen konnte Florian Hermann nicht alle Kräfte aufrufen. Zwar kam er gegen seinen konditionell nachlassenden Gegner immer besser in Fahrt, konnte den Punkterückstand aber nicht mehr einholen, so dass er mit 13:10 Punkten unterlag.
Im zweitletzten Kampf war es nun an Yan Ceaban den Mannschaftssieg und somit die Meisterschaft zu sichern. Für den Spitzenringer war sein junger Gegner keine allzu große Herausforderung, so dass er innerhalb von drei Minuten zum 15:0-Überlegenheitssieg kam.
Im letzten Kampf kam Robin Kessler kampflos zu den Punkten.

Der letzte Kampf der Saison wird am 17.12. in Villingen stattfinden. Auch wenn die Meisterschaft inzwischen gesichert werden konnte, wird die KG Nendingen III/Mühlheim hier noch einmal die möglichst stärkste Aufstellung bringen um die Saison mit weißer Weste abzuschließen.

Bericht: Stefan Rutschmann
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT